SVE | Gaukönigsehrung: Monika Gerle löst Thomas Bär als Gaukönigin ab - 07.05.2022

SVE | Gauschützenkönigin Monika Gerle 07.05.2022
Foto: Rainer Endres

Monika Gerle ist neue Gauschützenkönigin 2022

Der Sportschützengau Kaufbeuren-Marktoberdorf hat seine neuen Gaukönige proklamiert, die mit 10 Schuss heuer in allen Schützenheimen des Gaues geschossen werden konnten. Als Gastgeber für die große Feier fungierte die Eggenthaler Feuerwehr mit ihrem 125jährigen Jubiläum, die zusammen mit der ganzen Eggenthaler Vereins-Gemeinschaft ein Festzelt für das Schützenwesen zur Verfügung stellten. Monika Gerle von den Eintrachtschützen Ebersbach ist neue Gauschützenkönigin 2022. Sie löst nach 3 Jahren Thomas Bär ab und damit bleibt die begehrte Kette sensationell in Ebersbach. Von großem Ebersbacher Jubel im Festzelt in Eggenthal wurde die Proklamation durch Gauschützenmeister Herbert Kelz begleitet. Komplettiert wurde der Ebersbacher Erfolg durch zwei knappe zweite Plätze für Niklas Engstler (Jugend) und Otto Schimpl (Auflage). Auf dem Bild die gesamte Riege der Platzierten sowie der Ebersbacher Könige mit Schützenlieseln. (sk)

Text: Roland Schindele | Fotos: Roland Schindele, Rainer Endres, Herbert Hartmann

(Sollte jemand mit der Veröffentlichung nicht einverstanden sein, bitte kurze Nachricht an uns.
Das Bild wird dann von der Webseite gelöscht.)