Pfarrei Ebersbach - Rückblick 2015

Sollte jemand mit der Veröffentlichung nicht einverstanden sein, bitte kurze Nachricht an uns.
Das Bild wird dann von der Webseite gelöscht.

Pfarrfamilienabend - Nicht nur gute Neuigkeiten in Ebersbach - 23.12.2015

Ehrungen beim Pfarrfamilienabend in Ebersbach: (von links) Dekan Erwin Reichart, Johanna Häring, Kurt Köcheler, Resi Kraus, Simone Rauch, Melanie Hörmann und Sabine Miller (Pfarrgemeinderätin). Foto: Friedel Steinhauser
Foto: Friedel Steinhauser

Die Empore der Ebersbacher Pfarrkirche St. Ulrich ist einsturzgefährdet, berichtete Dekan Erwin Reichart beim Pfarrfamilienabend in Ebersbach, zu dem viele Gäste den Weg ins Schützenheim fanden. Wie baufällig die Empore ist, wurde bei einer Überprüfung der Bausubstanz des Gotteshauses festgestellt. Im Moment wird sie demnach abgestützt. Das könne aber natürlich nur ein Provisorium sein, das gelöst werden müsse, sagte der Dekan.
Den Pfarrfamilienabend hatte zuvor der Kirchenchor unter Leitung von Kurt Köcheler mit nachdenklichen Liedern eröffnet. Doch bald wurde es recht lustig. Und zwar mit einem tollen humorvollen Sketch zu Ehren von Mesnerin Resi Kraus. Kraus, die heuer schon 80 wurde und seit mehr als 20 Jahren den Mesnerdienst versieht, trägt sich mit dem Gedanken, ihr Amt niederzulegen. Davon sind weder Reichart noch die Ministranten begeistert. Beim Pfarrfamilienabend erklärte Resi Kraus nun aber, sie wolle noch ein Jahr dranhängen. Nach dieser Ankündigung wurde sie geehrt.
Reichart informierte auch über die Finanzlage der Kirchengemeinde. Dank der Zuschüsse von der Diözese und der Gemeinde sowie der vielen Opferspenden und der zahlreichen freiwilligen Helfer bei den Baumaßnahmen an Pfarrstadel und Parkplatz legte Kirchenverwalter Einsiedler einen ausgeglichenen Kassenbericht vor. Pfarrgemeinderätin Sabine Miller erinnerte mit Suchbildern an die Aktivitäten im Jahr 2015 – vom Sternsingen über Pfarrfasching, Pfadfinderveranstaltungen, Pfarrwallfahrt bis zur Fußwallfahrt im Herbst.
Auch langjährige Kirchenchormitglieder wurden geehrt. Schon 65 Jahre hält Johanna Häring dem Chor die Treue. Seit 20 Jahren leitet Kurt Köcheler den Chor, Melanie Hörmann ist seit 15 Jahren dabei. Eine Anerkennung erhielt auch Simone Rauch, die seit vielen Jahren die Familiengottesdienste mit vorbereitet.
Gemeinsames Singen und ein lustiges Gedicht übers „Christbaumloben“ trugen zum Gelingen des Abends bei. Reichart war es noch ein Bedürfnis, sich bei allen Helfern, die das ganze Jahr zur Stelle sind, besonders auch bei den Betern, zu bedanken. Mit besinnlichen Weisen beschloss der Kirchenchor den Pfarrfamilienabend. (fs)

Ebersbacher Ministranten 2015

Ebersbacher Ministranten 2015 | Foto: Jasmin Einsiedler
Foto: Jasmin Einsiedler

4. Reihe: Manuel Einsiedler, Christian Kraus, Sebastian Kraus, Michael Ritschka, Wolfgang Eble, Ulrich Osteried, Christoph Walch
3. Reihe: Resi Kraus, Florian Hartmann, Thomas Rebin, Andreas Panhans, Nicole Ritschka, Nikolas Leibbrandt, Simon Walch, Dekan Erwin Reichart
2. Reihe: Sarah Hartmann, Max Schmidkonz, Luca Multari, Alcia Czeschlick, Jenny Jandl, Raphael Hogen, Dominik Hofmann, Florian Hummel
1. Reihe: Anna Zander, Alina Bufler, Sophia Walch, Sarah Immle, Alina Leibbrandt, Jana Czeschlick, Peter Hummel, Leo Wölfe (am)
 

Erntedanksonntag - 04.10.2015

Erntedankfestgottesdienst 2015 | Foto: Antonio Multari
Foto: Antonio Multari

Das Erntedankfest (auch Erntedank, Erntefest) ist im Christentum ein Fest nach der Ernte im Herbst, bei der die Gläubigen Gott für die Gaben der Ernte danken.

Erntedankfeste gab es schon in vorchristlicher Zeit. Vergleichbare Riten sind aus Nordeuropa, Israel, Griechenland oder aus dem Römischen Reich bekannt. Im Judentum gab und gibt es das Schawuot, das Wochenfest, nach Beginn der Ernte, und das Sukkot, das Laubhüttenfest, im Herbst am Ende der Lese (2 Mos 23,16).

Quelle: www.wikipedia.de  (am)

Pfarrei | Erstkommunion in Ebersbach - 28.04.2015

2015 Erstkommunion in Ebersbach | Foto: Marcus Hiemer
Foto: Marcus Hiemer

Heilige Erstkommunion

Heuer waren es 18 Kinder aus Ebersbach und Willofs die gemeinsam ihre Erstkommunion in der Pfarrkirche St. Ullrich in Ebersbach empfangen haben. (am) 

Sternsinger - 03.01.2015

Sternsinger 2015  | Foto: Antonio Multari
Archivfoto: Antonio Multari

Segen bringen, Segen sein

Wie jedes Jahr, sind auch heuer die Sternsinger in Ebersbach und Außenbezirken unterwegs. (am)

Ebersbach - unser liebenswertes Bergdorf im schönen Allgäu

Schauen Sie sich um! Unsere verschiedenen Vereine und Gruppen berichten über das aktuelle Zeitgeschehen in Ebersbach, die Geschichte und die Zukunft. Aktuelle Berichte und Fotoalben von Veranstaltungen in und um Ebersbach runden das Angebot ab. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Surfen. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.