SVE | Generalversammlung 2020

SVE | Schützenverein Eintracht Ebersbach
Die neu gewählte Führungsmannschaft - Foto: Verena Rauch

Die Generalversammlung des Schützenvereins Eintracht Ebersbach fand am 05. Januar 2020 um 20.00 Uhr im Schützenheim statt.
TAGESORDNUNG:
1. Begrüßung
2. Protokoll der Generalversammlung 2019
3. Kassenbericht
4. Bericht der Kassenprüfung
5. Bericht der Sportleitung
6. Jahresbericht des 1. Schützenmeisters
7. Entlastung
8. Neuwahlen
9. Vorschau 2020
10. Wünsche und Anträge

 

 

Sport, Kultur und Neuwahlen

Die Jahresversammlung des Schützenvereins Eintracht Ebersbach stand ganz im Zeichen vieler sportlicher Erfolge, kultureller und gesellschaftlicher Veranstaltungen sowie den Neuwahlen der Vereinsführung.

1. Schützenmeister Herbert Hartmann begrüßte zahlreiche Ehrenmitglieder und Mitglieder und gedachte zunächst den Verstorbenen des vergangenen Jahres. Nach dem Protokoll durch Schriftführer Tobias Förg stellte Schatzmeisterin Christine Rauch die geordnete Finanzlage vor und gab den neuen Mitgliederstand von 279, darunter 24 Zweitmitglieder bekannt. Zahlreiche Schülerschützen sorgten erneut für einen Mitgliederzuwachs.

Jugendleiter Rainer Endres und 3. Sportleiterin Alexandra Martin konnten mit Bildern untermalt auf viele sportliche Erfolge zurückblicken. Beim Gau-Rundenwettkampf verteidigte Ebersbach das Double, denn sowohl in der Jugendklasse als auch in der allgemeinen Klasse ging der Gesamtsieg erneut jeweils nach Ebersbach. Die 1. BSSB-RWK-Mannschaft absolvierte die erste Bezirksoberliga-Saison sehr stark, am Ende fehlten zur Teilnahme an den Aufstiegskämpfen nur wenige Nerven. In der aktuellen Saison liegt die starke Ebersbacher Mannschaft punktgleich mit Freyberg-Eisenberg-Zell in der Bezirksoberliga in Führung. Mit Nina Martin sowie Hanna und Lukas Rauch nahmen drei Ebersbacher an der Bayerischen Meisterschaft teil. Mit dem Mannschaftssieg beim Magnus-Stuiber-Turnier unterstrich die Jugend ihre derzeit gute Form und mannschaftliche Geschlossenheit.

Hubert Bufler berichtete vom Schützenchor, der sich in wöchentlichen Proben 2019 vor allem auf die Gestaltung einer Maiandacht in St.Alban und einer Bergmesse auf der Krinnen-Alpe verbunden mit einem Chorausflug vorbereitete. Mit zwei neuen Sängern konnte auch 2019 wieder ein Zuwachs verzeichnet werden. Besonderer Dank ging an Chorleiter Rainer Harder, der beharrlich und humorvoll eine stete Weiterentwicklung vorantreibt.

2.Schützenmeister Roland Schindele erinnerte nochmal an die Anschaffung der neuen Tonanlage im Schützenheim, an die Neugestaltung der Ebersbach-Dorf-Homepage, den Wechsel der Brauerei und an die Behebung der Schneelast-Schäden bevor Herbert Hartmann mit Bildern von den gesellschaftlichen Veranstaltungen berichtete. Highlight war 2019 die Gaukönigswürde, die sich Thomas Bär beim Gauschießen sicherte. Beim Bezirksmusikfest in Willofs, beim Freischießen sowie bei einem spontanen Königszug durch Ebersbach durfte sich Thomas ausgiebig feiern lassen. 2020 steht wieder ein großes Gauschießen in Leuterschach auf dem Programm zu dem Herbert bereits jetzt einlud.

Bei den Neuwahlen gab Thomas Hörmann bekannt, seinen Posten als 2.Jugendleiter zur Verfügung zu stellen, den er 12 Jahre engagiert ausführte. Als neue 2.Jugendleiterin stellte sich Hanna Rauch zur Verfügung. Nach neun Jahren im Vereins-Ausschuss gab die Vereinswirtin Tanja Schrankenmüller ihr Amt auf, nachdem im Sommer 2020 nach 10 Jahren auch die Bewirtung des Schützenheimes durch Tanja und ihr Team endet.

Stefanie Kraus stellte sich als Referentin für neue Medien zur Wahl und verstärkt künftig die Führungsmannschaft. Anton Martin konnte als Fahnenersatzbegleiter gewonnen werden, ansonsen ergab die Neuwahl keine Änderungen.

Neuwahlen:
1. Schützenmeister:   Hartmann Herbert
2. Schützenmeister:   Schindele Roland
Schriftführer:   Förg Tobias
Kassier:   Rauch Christine
1. Sportleiter:   Böhm Rainer
2. Sportleiter: Schropp Markus
3. Sportleiter:   Martin Alexandra
1. Jugendleiter:   Endres Rainer
2. Jugendleiter:   Rauch Hanna
Gewehrwart:   Schropp Richard
Fahnenjunker:   Hörmann Thomas
Referent neue Medien:   Kraus Stefanie
Beisitzer:   Bräckle Carolin, Hartmann Heike, Kraus Albert, Kraus Stefan, Mahler Hans, Zindath Markus
Fahnenbegleiter:   Kraus Kevin und Aichele Klaus
Ersatzbegleiter:   Martin Anton und Zindath Markus
Kassenprüfer:   Walch Kathrin und Rauch Arnold

Text: Roland Schindele (rs)